Quelle: www.fablab-berlin.org
  Pierre Braun, one of the early adopters of Fab Lab Berlin is presenting his robotic hand BioGripp 3.1.:”The purpose of my project was to design a hand with a human-like movement which could grip 1kg and which had to be… Weiterlesen › Source: Makerstory: Pierre Braun and the BioGripp […]

Makerstory: Pierre Braun and the BioGripp 3.1


1ca5271878
Jahrestagung der Friedrich-Schlegel-Graduiertenschule vom 9. bis 11. November 2015 im ICI Berlin zum Umgang mit dem Anderen in Literatur und Literaturwissenschaft. Weiterlesen … Quelle: FU Berlin    

Gastfeindschaft?


Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaften begeistern und ihnen Berührungspunkte zwischen Forschung und Alltag zeigen – das hat sich das HZB-Schülerlabor zur Aufgabe gemacht. Heute feiert es am Standort Adlershof sein fünfjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung im Oktober 2010 kamen mehr als 5.500 Schülerinnen und Schüler zum Experimentieren in die Adlershofer […]

Fünf Jahre Schülerlabor in Adlershof




Die renommierte Physikerin Prof. Dr. Martha Lux-Steiner, Wissenschaftlerin am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) und der Freien Universität Berlin erhält den Deutschen Solarpreis 2015. Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) würdigte damit ihr Lebenswerk und ihr Engagement in Forschung und Lehre. Source: HZB

Deutscher Solarpreis für Martha Lux-Steiner


Das Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) lädt am Freitag, den 6. November 2015 zum zweiten Science-Photowalk ein. Amateur- und Hobbyfotografen haben die einzigartige Gelegenheit, ihre Objekte auf den Elektronenspeicherring BESSY II zu richten und ihren ganz persönlichen Blick auf die Wissenschaft einzufangen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, die Plätze sind […]

Mitmachen beim Science Photowalk am Helmholtz-Zentrum Berlin



Ein Team aus dem Institut für Silizium-Photovoltaik des Helmholtz-Zentrums Berlin hat ein neues und raffiniertes Verfahren entwickelt, um die empfindliche Perowskit-Schicht erstmals mit Graphen zu beschichten. Mit anschließenden Messungen konnten sie belegen, dass Graphen ideal als Frontkontakt geeignet ist. Source: HZB

Graphen als Frontkontakt für Silizium-Perowskit-Tandem-Solarzellen